"Es gibt zwei Möglichkeiten, Karriere zu machen: Entweder leistet man wirklich etwas oder man behauptet, etwas zu leisten. Ich rat zur ersten Methode, denn hier ist die Konkurrenz bei weitem nicht so groß."

Danny Kaye

 Qualifikation und Erfahrung 

Bilder, Lebenslauf, Zeugnisse und Erfahrungen

   

Fachreferate und Beiträge Holz-Zentralblatt und HolzForum

     

 Berufliche Aktivitäten 

ab Januar 2018

Luhmann Holzhandel GmbH, Schwülper

Niederlassungsleiter Braunschweig

November 2010 - Dezember 2017:

EUROBAUSTOFF Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Bad Nauheim

Prokurist, Bereichsleiter Holz und Bauelemente, Umsatz 620 Mio. Euro, 11 Mitarbeiter

Aufbau EInkauf, Vertrieb, Marketing und Schulung Holz, Entwicklung und Umsetzung Vertriebskonzepte Zimmerer und Tischler, Gewerkkonzept Fassade und Sortimentskonzept Holz

Zertifizierung nach FSC-Standards, Einführung und Umsetzung Sorgfaltspflichenregelung nach EUTR bzw. HolzSiG

Januar 2009 - Oktober 2010:

Unternehmensberatung Diplom-Holzwirt Michael Thuermer, Braunschweig

Inhaber, Beratung Holzhändler, Baustoffhändler, Verbände, Verbundgruppen, Allianzen,        ERFA-Gruppen, Dienstleister, Hersteller und fremde Branchen

Oktober 1996 - Dezember 2008:

hagebau Handelsgesellschaft für Baustoffe mbH & Co. KG, Soltau

Prokurist, Bereichsleiter Holz / Holzhandel, Umsatz 423 Mio. Euro, 30 Mitarbeiter

Gründer hagebau Holzhandel, Holzbau Fachhandel, Fachhandel für Tischler + Schreiner, HolzProfi, FensterTürenTore-Profi, Internet Partner Programm hagebau Holzhandel

Mitglied erweiterte hagebau Geschäftsführung

Projektleiter eBusiness bis zur Gründung der ProfiPortal AG und der baumarkt direkt GmbH & Co. KG, Projekte Internetauftritt www.hagebau.de und Intranet jeweils bis zur Fertigstellung sowie Test eProcurement, Projekt TOPAS zum Aufbau eines internetfähigen zentralen Artikelstamms

Projektleiter Logistik bis zur Beschlussfassung des Aufsichtsrats zur Zentralisierung der Zentralläger und Übergabe der Einzelhandelslogistik an Fiege ebl GmbH & Co. KG

Projektleiter Integration ZEUS Holzhandel

Mitarbeit in den Projekten SAP, CRM, Profitcenter und Integration der ZEUS

Januar 1990 - September 1996:

Raab Karcher Holzgroßhandel GmbH und Holz Trading GmbH, Essen

Prokurist, Regionalleiter Holzgroßhandel Braunschweig / Magdeburg / Halle,  Umsatz  32 Mio. DM, 65 Mitarbeiter

Mitarbeit in den Arbeitskreisen Leitbild sowie Geschäftsstrategie Holzgroßhandel (Phönix)

Sonderaufgaben Schließung Hattebuhr - Dörentrup, Vertriebsleiter Alpi - Bad Salzuflen, Controlling Wedekind & Hempel - Mannheim, Aufbau Niederlassung Magdeburg

Niederlassungsleiter Holzgroßhandel Hamburg und Zusammenführung mit Neumünster

 Mitarbeiter Abteilung Holztechnik, Projekt Milestone

 Lehrtätigkeit 

2003 - heute:

Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW), Mosbach

Dozent "Handel mit Holz im Wettbewerb der Branchen und Systeme"

Berufsakademie Mosbach (BA), Mosbach

Dozent für Holzgroßhandel, Baustoffhandel, Holzhandwerk, Montagebetriebe,  Wertschöfpungsketten und Verbundgruppen

Betreuung Bachelor-Arbeiten

 Verbandsaktivitäten 

Gesamtverband Deutscher Holzhandel e.V. (GD Holz / BDH), Berlin

Mitglied Präsidium, Stellvertreter des Vorsitzenden der Landesgruppe Sachsen-Anhalt, Mitglied des Arbeitskreises Betriebswirtschaft, Mitglied des Arbeitskreises Neue Medien

Bundesverband Deutscher Baustoff-Fachhandel e.V. (BDB), Berlin

Mitglied des Arbeitskreises einheitlicher Artikelstamm, Mitglied des Arbeitskreises eCommerce

Bundesverband Deutscher Heimwerker-, Bau- und Gartenfachmärkte e.V. (BHB), Köln

Mitglied der Arbeitsgruppe Zertifizierung

 Studium 

Universität Hamburg, Holzwirtschaft

Diplom-Holzwirt

Diplomarbeit

Technische, verkehrspolitische und und betriebswirtschaftliche Einflüsse auf den gewerblichen Güterkraftverkehr von Rundholz mit Lastkraftwagen